Einmal kurz die Welt retten

 

Am 9. März 2022 erscheint mein Herzensprojekt „Einmal kurz die Welt retten“ im Gmeiner Verlag als Taschenbuch und E-Book. Das Buch ist bereits überall im Buchhandel vorbestellbar.

Liebe Redakteur:innen

PRESSEINFORMATIONEN FINDEN SIE HIER

 

 

Die Welt steht vor dem Kollaps. Den führenden Wissenschaftlern zufolge werden im Jahr 2052 wichtige Ressourcen aufgebraucht und große Teile der Welt aufgrund des Klimawandels unbewohnbar sein. Milliarden Menschen drohen Obdachlosigkeit, Hunger und Armut. 24 dramatische, sarkastische, skurrile und tiefsinnige Kurzgeschichten deutschsprachiger Topautorinnen und -autoren widmen sich den drängendsten Themen unserer Zeit und regen zum Nachdenken an. Sie sind ein Appell an uns alle: Der Kampf um das Morgen muss heute beginnen!

Mit Geschichten von Dieter Aurass, Raoul Biltgen, Katja Brandis, Veronika A. Grager, Anne Grießer, Petra K. Gungl, Reinhard Kleindl, Regine Kölpin, Beatrix Klamlovsky, Uwe Laub, Mari März, Günter Neuwirth, Regina Schleheck, Claudia Schmid, Ursula Schmid-Spreer, Ingrid Schmitz, Alex Thomas, Heidi Troi, Eva Maria Nielsen, Fenna Williams, Barbara Wimmer, Janet Zentel und Jennifer B. Wind.

 

Bist du Redakteur*in, Rezensent*in oder Blogger*in und möchtest dieses Buch gerne  lesen, dann melde dich bitte beim Gmeiner Verlag oder bei mir.